• Image
  • Image
  • Image

die Firma

Geschichte

Begonnen hat die Diamond-Geschichte 1958 mit der Bearbeitung von harten Werkstoffen: Lagersteine für die Industrie, Tonnadeln für Plattenspieler sowie weitere Komponenten aus extrahartem Material, die noch heute angeboten werden. Der Erfolg mit polykristallinen Diamant-Werkzeugen und -Bauteilen bildete die Basis, auf der das Know-How und die Produktionserfahrung der Diamond im Bereich der Präzisionsmechanik systematisch erweitert und perfektioniert wurden.

 

Marktführer

Die steigende Nachfrage nach Diversifikation brachte Diamond in den schnell wachsenden Bereich der Telekommunikation, wo sich das Unternehmen rasch als führender Entwickler und Hersteller von Glasfaserkomponenten behauptet hat. Diamond ist heute weltweit als Innovator anerkannt und beliefert erfolgreich verschiedene Märkte zahlreicher Länder in der ganzen Welt.

 

Produkte

Diamond hat sich innert Kürze auf dem Markt der Präzisionsprodukte etabliert und geniesst das Vertrauen von Entscheidungsträgern in der ganzen Welt. Diamond Produkte entsprechen den modernen Bedürfnissen in jeglicher Hinsicht. Das dokumentieren die Zulassungen durch massgebende Telekom Firmen auf der ganzen Welt. Über eine breite Palette an zeitgemässen Standardprodukten hinaus, verfügt Diamond über die nötige Dynamik individuellen Ansprüchen schnell mit entsprechenden Problemlösungen begegnen zu können.

 

Qualitäts-Management

Die hohe Qualität unserer Produkte und Arbeitsabläufe sichert u.a. ein Qualitätsmanagement, wie es gemäss ISO 9001 und ISO 14001 vorgesehen ist. Die Zertifizierung wurde mit dem Ziel eingeführt, Diamond für ihre Kunden zu einem noch effizienteren und wettbewerbsfähigeren Partner zu machen.

 

Philosophie

Seit Jahrhunderten liefert die Natur den Menschen Vorbilder zur Erklärung von Phänomenen und komplexen Zusammenhängen.
Die genaue Beobachtung natürlicher Bauweisen und Konstruktionsprinzipien sowie die menschliche Fähigkeit, diesen bis ins Detail auf den Grund zu gehen, bilden in vielerlei Hinsicht eine wichtige Basis für den Fortschritt und wegweisende Erfindungen.
Wer den Geheimnissen der Natur auf die Spur kommen will, braucht nicht immer bis auf die Ebene atomarer Elemente vorzustossen, um einen Eindruck von deren phantastischem Mikrokosmos zu erhalten.
Schon eine Glasfaser mit einem Kerndurchmesser von 0,009 Millimeter macht sichtbar, was für ein Potential die Lichtwellen-Übertragung zur Vereinfachung der Kommunikation und damit des gesellschaftlichen Alltags beinhaltet.

Hauptsitz
Diamond SA
Via dei Patrizi 5
CH-6616 Losone
tel. +41 91 785 45 45
E-mail