DE
  • Fiber optic solutions

    LWL Dosen

Fiber to the Home Dosen

LWL Wandverteiler und LWL Dosen dienen dem Zweck Netzanschlüsse mit Endgeräten zu verbinden und sind somit wichtige Bestandteile der Infrastruktur für Glasfasertechnologie. Prinzipiell gibt es LWL Anschlussdosen als Unterputzvariante oder als Aufputzdose (AP Dose). Letztere Art von OTO Dose werden in Feuchträumen, Kellern, Garagen sowie in Aussenbereichen eingesetzt. Darüber hinaus können sie aber auch an anderen Orten Verwendung finden, da die optische Erscheinung als nicht störend bewertet wird.

Aufputzinstallation

Der Vorteil an einer Aufputz-Verlegung auf der Wand oder der Decke ist, dassdadurch Leitungen auch noch nachträglich gelegt und angepasst werden können. Ausserdem sind Sie bei AP Dosen unabhängig von starren Installationszonen und das Risiko einer nachträglichen Beschädigung durch versehentliches Anbohren ist minimal. Die Leitungen bei OTO Aufputzdosen werden entweder direkt auf der Wand bzw. Decke verlegt oder verschwinden in Elektroinstallationsrohren. Brieden befestigen die Leitungen an der Wand und im Idealfall verlegen Sie sie möglichst gerade und unauffällig. Dabei müssen die Leitungen immer senkrecht oder waagerecht verlaufen. Übergänge formen Sie in Bögen aus.

LWL Dosen von Diamond

Die DIAMOND bietet ein Portfolio von LWL Dosen für die Verkabelung von Fiber-to-the-Home (FTTH) Netzwerken. Die Anschlussdosen sind sowohl für Breitband-Glasfaser-Telekommunikationsnetze als auch als Schnittstellen zu Gebäudeautomatisation- und Internet-of-Things (IoT)-Anwendungen bestens geeignet.

Diamond hat selber die Fiber Optik Dose DiaOTO entwickelt und produziert diese in der Schweiz. Die Fiber Optik Dose verfügt bis zu vier optische Kanäle und ist eine Aufputz (AP) Dose. Durch die Verwendung der hauseigenen hoch-qualitativen Komponenten zeichnet sich die Fiber Optik Dose nicht nur durch ein modernes und kompaktes Design aus, sondern überzeugt mit ihren LWL Mittelstücken und LWL Steckern auch durch eine tiefe Einfügedämpfung (IL) und hohe Rückflussdämpfung (RL). Die DiaOTO Dose erfüllte die technischen Anforderungen der Swisscom.

Die EDIZIOdue UP Dose enthält ein DIAMOND F-3000® Mittelstück mit Laser- und Staubschutzkappe. Sie ist mit dem gängigen Standard (IEC 61754-20/ED1) kompatibel und entspricht den aktuellen technischen Leistungsmerkmalen (FTTH Inhouse)des BAKOM’s.

Schrittweise zum Wunschprodukt

Produkte Suche